Cornucopia - Eau de Parfum

Normaler Preis 98,00 € Sale 69,00 € Spare 29,00 €
138,00 €/100 ml
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0 auf Lager

BESCHREIBUNG
CORNUCOPIA, auch bekannt als das Horn des Überflusses, ist ein Symbol für eine überfließende Fülle, eine Anschauung, die sich weg von jeder Art unerfüllter persönlicher Bedürfnisse oder Wünsche konzentriert. Der ausladende, allumfassende Duft lässt dich zurückfallen, leicht atmen und das Gefühl haben, dass du nie wieder etwas anderes benötigen wirst. Andrea entwirft eine mehrdeutige Illustration von Überfluss, die viele Interpretationen zulässt, das Ergebnis ist dieser ultimative üppige Frühlingsduft.

Jeder Rohstoff stellt seinen eigenen Baustein dar, indem er Minidüfte in den Duft hineinwebt, die sich zu einer komplexen Komposition zusammenfügen. Es ist eine moderne Mischung, die bittere, kalte Gewürze mit warmen, süßholzartigen und animalischen Noten kombiniert. Die dunkle Atmosphäre des Kreuzkümmels, des Weihrauchs und des Styrax wird durch hellere Inhaltsstoffe wie grünen und rosa Pfeffer und Zypressenholz verstärkt. Dazu passt die einzigartige Note Bigarane, eine sanfte grüne Note, die an Petitgrain erinnert und nur in sehr wenigen Duftkompositionen zu finden ist. Der schwarze Moschus und die kandierte Feige entwickeln den Duft zu einem süchtig-machenden und fesselnden, originellen und lukrativen Duft-Universum.

DUFT
KOPFNOTE
Grüner Pfeffer, Bigarane, Zypresse

HERZNOTE
Kreuzkümmel, Angelika, Weihrauch

BASISNOTE
Kandierte Feige, Styrax, Schwarzer Moschus

ANDREA MAACK
ANDREA MAACK, von der isländischen Künstlerin Andrea Maack, wurde durch eine Reihe von Duftkunstausstellungen geboren und mit einer Kunstinstallation mit dem Titel "Eau de Parfum" lanciert. Alle Düfte der Kollektion wurden mit einem einzigartigen künstlerischen Ansatz unter Verwendung von Rohstoffen höchster Qualität entwickelt und verkörpern Elemente von Maacks Reisen, künstlerischen Erkundungen und ihrer tiefen Beziehung zu ihrem Heimatland Island. Die visuelle Künstlerin nähert sich der Welt der Parfümerie mit einer frischen Vision und arbeitet eng mit herausragenden Parfümeuren zusammen, zu denen einige renommierte Nasen wie Alienore Massente, Céline Ripert und Julien Rasquinet gehören.